Der Playmobil Streichelzoo – Alternative zum richtigen Zoo (4851)

Playmobil Streichelzoo

BEI AMAZON KAUFEN
EUR 27,89 
EUR 27,89 as at 16:28 UTC. (Details)
EUR 49,95
 
ZUM ANGEBOT

Ein etwas anderer Zoobesuch

Wenn sich der „richtige“ Zoo weit entfernt in einer anderen Stadt befindet, dann wird eben alternativ ein Besuch im Playmobil Streichelzoo vorgenommen. Das ist eine tolle Sache, denn der Besuch in diesem Streichelzoo wird zu einem schönen und interessanten Erlebnis. Viele Tiere befinden sich im dortigen Gehege, welches durch einen Zaun eingefriedet ist. Der Zaun kann variabel aufgebaut werden. Die Tiere bewegen sich im friedlichen Miteinander, und die Versorgung klappt auch. Zwei Mädchen füttern die hungrigen Mäuler. Und es gibt so einige Mäuler zu füttern, denn die Schafe, Ziegen, die größeren und kleineren Hunde und auch die Schweine scheinen immer Hunger zu haben. Nicht viel anders ergeht es den Enten, welche sich in einem kleinen Teich tummeln. Aber auch an die Vögel in der Luft wurde gedacht, denn für sie steht ein Futterhäuschen bereit, welches immer wieder mit neuem Futter versorgt wird. Lustig plätschert ein Wasserlauf, und ein bewegliches Wasserrad erfüllt sein Tageswerk.

Der Streichelzoo macht einen lustigen Eindruck, und an Streicheleinheiten mangelt es nie. Das freut die Kinder und die vielen Tiere lassen sich auch gern streicheln.

Es ist schon eine schöne Sache, dieser Streichelzoo. Jedes Kind, welches einmal hier war, wird bestimmt seine Freunde über diesen interessanten Zoobesuch informieren. So ist es nicht verwunderlich, wenn sich immer mehr Kinder an den Zaun des Zoos stellen, von draußen die Tiere beobachten, bis sich dann die Zaunstür öffnet, und sie auch den Zoo besuchen können.

Technische Einzelheiten

Dieser Streichelzoo ist für Kinder von 4 bis 10 Jahren geeignet. Vor Spielbeginn macht es sich erforderlich, kleinere „Baumaßnahmen“, wie zum Beispiel den Zaunbau vorzunehmen.
Aber das ist ja für die kleinen Playboy Zoo – Eigentümer kein Problem, besonders dann nicht, wenn Mutti und Vati, Oma und Opa mithelfen. Dann wird der 39,9 x 9,9 x 30 cm große und nur 200 g schwere Streichelzoo in kurzer Zeit errichtet sein, und die Tiere können sich an ihre neue Umwelt gewöhnen.

Das Lernziel dieses Playmobil Artikels besteht darin, Geschicklichkeit, Kreativität und das Sozialverhalten zu fördern und auszuprägen. Das Sozialverhalten wird besonders dann gefördert, wenn sich mehrere Kinder am Spiel beteiligen. Da müssen dann schon die Futtermengen gleichmäßig verteilt werden, und es soll nicht vorkommen, dass ein Kind einen übervollen Napf den Tieren anbietet, und ein anders Kind hat einen Napf mit wenig Inhalt.

Qualität71yO4KsBZUL._SL1000_

Der Playmobil Zoo besteht aus Plaste, und die einzelnen Teile sind ziemlich robust, sodass eine längere Lebensdauer möglich ist. Die Farbe verblasst nicht, und sie enthält keine schädlichen Wirkstoffe.

Ein Warnhinweis darf auch nicht vergessen werden:
Wegen der vielen Kleinteile und der damit verbundenen Erstickungsgefahr ist der Artikel nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Zumindest sollte eine Aufsichtsperson in der Nähe sein, die darauf achtet, dass für so ein kleines Kind kein Zugriff zu den Teilen möglich ist.

Bestandteile der Lieferung:

  • viele Tiere, wie zum Beispiel: Schweine, große und kleine Hunde, Ziegen, Schafe
  • Ententeich mit einigen Enten
  • Wasserstrecke mit einem beweglichen Wasserrad
  • Zäune, Baum und Vogelhäuschen, stabiles Häuschen
  • verschiedene Kinderfiguren ( innerhalb und außerhalb des Zoogeländes)

71yAT2kDCSL._SL1000_

 

PLaymobil Streichelzoo

PLaymobil Streichelzoo
9.26

Verarbeitung

100/10

    Qualität

    95/10

      Umfang

      88/10

        Sicherheit

        100/10

          Preis/Leistung

          80/10

            Pros

            • - umfangreiches Zubehör
            • - keine schädlichen Wirkstoffe
            • - für Kinder von 4-10 Jahren
            • - Kleinteile seperat verpackt

            Cons

            • - keine Bekannt
            Home » 30 bis 60 Euro » Der Playmobil Streichelzoo – Alternative zum richtigen Zoo (4851)